Veranstaltungsdetails

Veranstaltung
Titel Anwenden der Gewaltfreien Kommunikation in der Beratung und im KlientInnenkontakt.
Format Seminar
Beginndatum 23.11.2020
Enddatum 23.11.2020
Anmeldeschluss 07.09.2020
Ziele
  • Kennenlernen der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation sowie das Modell der 4 Schritte (Beobachtung – Gefühle – Bedürfnisse – Bitte)
  • Anwenden des Modells anhand von Fallbeispielen der TeilnehmerInnen
Inhalt

Das Modell der Gewaltfreien Kommunikation (auch wertschätzende, einfühlsame oder achtsame Kommunikation genannt) zeigt uns eine Möglichkeit wie ich in schwierigen Gesprächssituationen verständnisvoll auf andere zugehen und zugleich auch für meine eigenen Anliegen kraftvoll eintreten kann: Jemanden zu verstehen heißt nicht einverstanden zu sein! Dieses „Geheimnis“ wollen wir bei einer spannenden und humorvollen Reise lüften, die zu unseren Gefühlen und Bedürfnissen führt.

Am Vormittag lernen wir das Modell anhand einzelner Übungen kennen und am Nachmittag werden wir es bei konkreten Fallbeispielen der TeilnehmerInnen anwenden.

Zielgruppe alle Plattformen
Übernachtung nein
Veranstaltungsteile

23.11.2020 von 09:00 bis 16:00     

Referent(en) Mag. Gerhard SPRINZEL
Veranstaltungsort Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstraße 5
3100 St. Pölten